Geschäftsstelle: Bahnhofpl. 3, 74172 Neckarsulm | Mobil: 0178 5483836
10.10.2019
"Tierisch. Gut. Drauf." ist der Titel des Kreatief-Musicals 2020. Der Vorverkauf beginnt in Kürze!
Kabarett
am Samstag den
16. November 2019
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
18 €
VVK:
15 €

Nach 17 Jahren MOS-kitos springt die Kabarettistin aus Mosbach voller Elan in ihr erstes Soloprogramm.
Die Welt dreht sich weiter. Und das immer schneller und verrückter. Im Großen wie im Kleinen.
Rosi Scherer schaut genau hin, überprüft scharfsinnig den gesellschaftlichen Status quo und findet eigene kreative Lösungen. In ihrem lustigen und überraschenden Programm stellt sie wichtige Fragen wie:


 - Was machen Seiltänzerinnen, wenn sie schwere Beine haben?
 - Was will Siri mit Ihrer Steuererklärung?
 - Warum ist Rotkäppchen an allem schuld?


Frei nach Richard David Precht fragt sie sich selbst: "Wer bin ich und wenn ja, wie viele“? 


Rosi Scherer sticht besser denn je.
Nicht verpassen - Kommen Sie allein oder besser zu zweit!

www.kabarett-mosbach.de 


Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt.


Konzert mit Lesung: Witzige, autobiografische Short Stories aus dem Leben eines Pianisten
am Samstag den
23. November 2019
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
17 €
VVK:
15 €

Die Musikalität dieses Pianojazz-Trios ist fast grenzenlos. Spielwitz, Improvisationsfreude und phantasievolle Bearbeitungen lassen Jazz, Klassik und Evergreens auf überraschende Art gänzlich neue Beziehungen eingehen. Bandleader und Pianist Siegfried Liebl holt die Inspiration für seine Adaptionen mit Vorliebe von Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin u.a., gerne aber auch bei Musicals, Volksliedern oder sakraler Musik. Diese Musik fängt einen mit dem ersten Ton ein und lässt nicht mehr los und wird zu einer Affäre der besonderen Art: Wie klingt ein klassisches Stück in Jazz-Manier, wie ein Rocktitel oder ein traditionelles Volkslied? Nicht das übliche Jazz-Trio-Konzept, sondern Trialog und Interaktion der Instrumente sind die Basis für Entfaltung von Spontaneität und Kreativität der drei Ausnahmemusiker, die sich ohne Worte perfekt ergänzen – hier ist das Miteinander Trumpf: Frontmann Siegfried Liebl mit seiner Liebe zum Jazz und musikalischen Fähigkeit, sämtliche Genres von Klassik bis Rock/Pop stilsicher zu besetzen. Bassist Andreas Scheer, viele Jahre als Redakteur beim SWR/SDR & WDR und in bekannten Big Bands zu Hause. Ein Meister in Klassik und Jazz, wie auch Schlagzeuger Wolfgang Schürmann, der schon mit vielen Profibands und Musikgrößen international unterwegs war.

Virtuoser Klassik-Jazz, gespickt mit witzigen, absurden aber auch tragikomischen Short Stories aus dem eBook 'Er und die Anderen' von Siegfried Liebl - autobiografische Erzählungen aus dem Leben eines Pianisten. Siegfried Liebl ist ein messerscharfer Beobachter – wie sein Vorbild Wilhelm Busch. Mit schwarzem Humor und großartigem Sprachwitz eröffnet der Autor ungeahnte Einblicke in die Welt der Musiker. Hörenswert!


Siegfried Liebl (Piano/Voc) 
Andreas Scheer (Bass) 
Wolfgang Schürmann (Schlagzeug) 


Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt.


 


 


Weihnachtsmarkt
am Freitag den
29. November 2019
im Kreatief

Kreatiefer Weihnachtsmarkt

Beginn:
17.00 Uhr
Einlass:
17.00 Uhr
Eintritt:
Frei

Weihnachtsmarkt goes Kreatief. Auch beim diesjährigen "kreatiefen" Weihnachtsmarkt werden wieder handwerklich gefertigte Werke, im stimmungsvollen Ambiente des Kreatief-Kellers, präsentiert. Die von drei Freundinnen, mit viel Liebe, gemachten Adventsgestecke, Dinge aus Holz, Stoff, Papier, Beton u.v.m. laden zum Stöbern, Schauen und Kaufen ein. Bereits am Freitagabend kann man zudem in gemütlicher Atmosphäre verweilen und sich bei Tee und Gebäck in die besinnliche Adventszeit führen lassen.

Öffnungszeiten:
Freitag / 29.11./ 17-21 Uhr #afterwork
Samstag / 30.11. / 16-21 Uhr
Sonntag / 01.12. / 11-18 Uhr


Weihnachtsmarkt
am Samstag den
30. November 2019
im Kreatief

Kreatiefer Weihnachtsmarkt

Beginn:
16.00 Uhr
Einlass:
16.00 Uhr
Eintritt:
Frei

Weihnachtsmarkt goes Kreatief. Auch beim diesjährigen "kreatiefen" Weihnachtsmarkt werden wieder handwerklich gefertigte Werke, im stimmungsvollen Ambiente des Kreatief-Kellers, präsentiert. Die von drei Freundinnen, mit viel Liebe, gemachten Adventsgestecke, Dinge aus Holz, Stoff, Papier, Beton u.v.m. laden zum Stöbern, Schauen und Kaufen ein. Bereits am Freitagabend kann man zudem in gemütlicher Atmosphäre verweilen und sich bei Tee und Gebäck in die besinnliche Adventszeit führen lassen.

Öffnungszeiten:
Freitag / 29.11./ 17-21 Uhr #afterwork
Samstag / 30.11. / 16-21 Uhr
Sonntag / 01.12. / 11-18 Uhr


Weihnachtsmarkt
am Sonntag den
01. Dezember 2019
im Kreatief

Kreatiefer Weihnachtsmarkt

Beginn:
11.00 Uhr
Einlass:
11.00 Uhr
Eintritt:
Frei

Weihnachtsmarkt goes Kreatief. Auch beim diesjährigen "kreatiefen" Weihnachtsmarkt werden wieder handwerklich gefertigte Werke, im stimmungsvollen Ambiente des Kreatief-Kellers, präsentiert. Die von drei Freundinnen, mit viel Liebe, gemachten Adventsgestecke, Dinge aus Holz, Stoff, Papier, Beton u.v.m. laden zum Stöbern, Schauen und Kaufen ein. Bereits am Freitagabend kann man zudem in gemütlicher Atmosphäre verweilen und sich bei Tee und Gebäck in die besinnliche Adventszeit führen lassen.

Öffnungszeiten:
Freitag / 29.11./ 17-21 Uhr #afterwork
Samstag / 30.11. / 16-21 Uhr
Sonntag / 01.12. / 11-18 Uhr


Drag-Show
am Samstag den
11. Januar 2020
im Gleis 3

Frau mit Sti(e)l! - ein Abend mit Rachel Intervention

Beginn:
19.30 Uhr
Einlass:
19.00 Uhr
Eintritt:
Frei
Spenden:
Erwünscht

Rachel Intervention, die „zuckersüße Diva mit Domina-Attitude“ (Heilbronner Stimme), kehrt endlich zurück ins Kreatief! Denn – Frau mit Sti(e)l hat viel zu erzählen.
Mit Stand-Up-Comedy, komödiantischen Lip-Sync-Performances, Spaß und Spielereien garantiert Rachel stundenlange Unterhaltung. Nicht umsonst gewann sie bereits einen der größten Drag-Wettbewerbe Deutschlands (DIVA DELUXE 2018) und war mehrfach für den SWR3 Comedy Förderpreis nominiert.
Freuen Sie sich auf eine One-„Woman“-Show der besonderen Art!


Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt.


Comedy-Abend
am Freitag den
24. Januar 2020
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
15 €
VVK:
13 €

Ob als selbstüberzogene Frau Rosenblum, als tollpatschiges Fräulein Otterle oder als unerschrocken komisches Duo Cordula und Rosi, präsentieren Martina Spröhnle und Tanja Landes dem Publikum allerlei Tipps für mehr Heiterkeit im Leben. Während die um Professionalität bemühte Frau Rosenblum in ihrem Vortrag „Erfolg durch Misserfolg“ an den Missgeschicken ihrer schwäbischen Assistentin Fräulein Otterle scheitert, veranschaulichen die selbst ernannten Heiterkeitstrainierinnen Cordula und Rosi auf praktisch ulkige Weise, wie man Stress reduziert, Ängste überwindet und Potenziale freisetzt. Life-Coaching der humorvollen Art, bei dem die Zuschauer am Ende nicht nur mit Lachmuskelkater nach Hause gehen, sondern auch mit der ein oder anderen Botschaft, die mehr Wahrheit beinhaltet als all die skurrilen Darbietungen vermuten lassen.


 Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt. 


Comedy-Abend
am Samstag den
25. Januar 2020
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
15 €
VVK:
13 €

Ob als selbstüberzogene Frau Rosenblum, als tollpatschiges Fräulein Otterle oder als unerschrocken komisches Duo Cordula und Rosi, präsentieren Martina Spröhnle und Tanja Landes dem Publikum allerlei Tipps für mehr Heiterkeit im Leben. Während die um Professionalität bemühte Frau Rosenblum in ihrem Vortrag „Erfolg durch Misserfolg“ an den Missgeschicken ihrer schwäbischen Assistentin Fräulein Otterle scheitert, veranschaulichen die selbst ernannten Heiterkeitstrainierinnen Cordula und Rosi auf praktisch ulkige Weise, wie man Stress reduziert, Ängste überwindet und Potenziale freisetzt. Life-Coaching der humorvollen Art, bei dem die Zuschauer am Ende nicht nur mit Lachmuskelkater nach Hause gehen, sondern auch mit der ein oder anderen Botschaft, die mehr Wahrheit beinhaltet, als all die skurrilen Darbietungen vermuten lassen.


 Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz3, 74172 Neckarsulm) statt.


Konzert
am Samstag den
01. Februar 2020
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
17/12 €
VVK:
15/10 €

Ganze acht Jahre ist es inzwischen her, dass diese vier jungen (aber inzwischen zusehends alternden) Herren im Probenlager ihres Schulchores ihr erstes gemeinsames Lied anstimmten. Bis heute konnten Karl Kromer (Lead), Paul-Gideon Schulze (Tenor), Kevin Köhl (Bariton) und Andreas Kaden (Bass) nicht davon ablassen und so zieht die Vokalblaskapelle der guten Laune seither durch ihre Heimatstadt Dresden und die Region, um mithilfe von neu interpretiertem Kabarett sowie deutschen und englischen Klassikern ihre schier unendlichen Weisheiten über das Leben, die Liebe und die Vorteile des öffentlichen Personennahverkehrs mit dem geneigten Publikum zu teilen – stets mit Witz, Charme und elfengleicher Eleganz.
Schnallen Sie sich an und ölen Sie Ihre Hörgeräte, wenn 4plus Ihre Lachmuskeln zum Beben bringt!

4Plus ist "Beauties and the Beats" bei BERVokal in Berlin über den Weg gelaufen und musste einfach für ein Konzert nach Neckarsulm kommen. Deshalb: Absolute Empfehlung!

Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt.


Drag-Show
am Samstag den
22. Februar 2020
im Gleis 3

Frau mit Sti(e)l! - ein Abend mit Rachel Intervention

Beginn:
19.30 Uhr
Einlass:
19.00 Uhr
Eintritt:
Frei
Spenden:
Erwünscht

Rachel Intervention, die „zuckersüße Diva mit Domina-Attitude“ (Heilbronner Stimme), kehrt endlich zurück ins Kreatief! Denn – Frau mit Sti(e)l hat viel zu erzählen.
Mit Stand-Up-Comedy, komödiantischen Lip-Sync-Performances, Spaß und Spielereien garantiert Rachel stundenlange Unterhaltung. Nicht umsonst gewann sie bereits einen der größten Drag-Wettbewerbe Deutschlands (DIVA DELUXE 2018) und war mehrfach für den SWR3 Comedy Förderpreis nominiert.
Freuen Sie sich auf eine One-„Woman“-Show der besonderen Art!


Die Veranstaltung findet im Gleis 3 (Bahnhofsplatz 3, 74172 Neckarsulm) statt. 


Theater
am Freitag den
13. März 2020
im Gleis 3
Beginn:
20.00 Uhr
Einlass:
19.30 Uhr
Eintritt:
17 €
VVK:
15 €

Rasanter Wortwitz – hinreißende Komik – herrliche Pointen

„Die Wunderübung“ ist um es in drei Worten zu sagen: „eine geniale Komödie!“. Das Tournee Theater Stuttgart entführt Sie in Daniel Glattauers köstlich ironisches Labyrinth zwischenmenschlicher Beziehungen mit umwerfendem Humor und bringt beste Theaterunterhaltung nach Neckarsulm!

Johanna und Valentin haben sich eigentlich nichts mehr zu sagen. Ihre Beziehung ist am Tiefpunkt angelangt. Die Stimmung im Therapieraum des Paartherapeuten - eisig. Die bekannten Klischees von Frauen, die nicht zuhören und ständig reden, von Männern, die nicht zu Wort kommen, von Seitensprüngen und der Reue darüber, von Therapeuten, die ihrer Klientel nicht gewachsen sind, sie alle werden hier genüsslich aufgefächert. Die pointenreichen Wortgefechte und überraschenden Wendungen der höchst vergnüglichen Therapiestunde bieten eine Steilvorlage für ein formidables Schauspielertrio.
!
DIE WUNDERÜBUNG ist vor allem eines: Ein echter Genuss mit Minimalausstattung und Maximalwirkung! Ein Leckerbissen für drei Schauspieler - und fürs Publikum!

Es erwartet Sie ein unvergesslicher Theaterspaß, der Ihnen viel Freude bereiten wird!


Regie: Jana Kirsch